Viola-fantasievolle-künstlerische-originelle-Tättowierkunst-Wien-3991

Es war einmal und noch einmal….

Frauen, versteckt, aber immer präsent und stark. Trotz vieler starker Frauen befindet sich die Welt hauptsächlich im Patriachat. Oder doch nicht? Auch standen bereits viele im Vordergrund wie Helena de Troya, die Jungfrau von Orleans, Cleopatra oder Vorreiterinnen welche die Geschichte mit geprägt haben wie Marlene Dietrich die erstmals Hosen trug und sich von den Nazis abwendete, oder Diven wie Marilyn Monroe, Liz Taylor die als erotisches Weib locken, aber unnahbar wirken.

Viele Starke Frauen die den Wandel der Zeit im Patriachat mitprägten, nicht nur die, welche im Vordergrund stehen sondern jede einzelne.

Die Frau als Ursprung des Lebens durch die Geburt.

Sie lockt und steuert mit all ihren Reizen seit Anbeginn der Zeit.

 

Öl auf Leinen 62 cm x 93 cm