Viola

Viola wurde am 29. Juli 1977 in Wien geboren und  ist, seit sie denken kann, an allen Arten der Kunst interessiert, sie zeichnet seit dem dritten Lebensjahr. Sie besuchte die Höhere Bundeslehranstalt für Kunst und war von 1994 bis 2007 als Goldschmied aktiv, was sie mit dem Meistertitel absolvierte.

Parallel dazu begann sie 2005 selbstständig als Künstlerin und Goldschmied zu arbeiten. Gleichzeitig erstrebte sie einen autodidakten Einstieg in die 

Tattootätigkeit.

Da nichts in ihrer Laufbahn so faszinierend ist wie Bilder auf den Körper zu bringen, konzentriert sie sich in ihrem 2012 eröffnetem Shop seitdem nur noch auf die Körperkunst.

Jedes einzelne auch noch so kleine Stück ist ihr wichtig und sie setzt sie nach bestem Wissen und so um, wie sie den Körperschmuck gerne selbst tragen würde.

Stiltechnisch ist sie eine Allrounderin mit eigener Handschrift, Schwerpunkt New School, Realistik, Tierportraits und Maori.

Sie hat immer Freude daran die Menschen und die Welt in der wir leben ein wenig bunter zu machen!

Violas Lieblingszitate:

„Die Moral ist immer die letzte Zuflucht von Leuten, die die Schönheit nicht begreifen.“

[Oscar Wilde 1854 – 1900]

„Das Leben ist zu kurz für schlechtes Essen.“

[Viola Jahns]

„Be real or live a fake!”

[Viola Jahns]

“Gib nur den positiven Dingen Gewicht und Bedeutung, die Negativen sind von alleine schwer genug.”

[Viola Jahns]

COLOR

BLACK & GREY

ARTWORK

COVER

COLOR

BLACK & GREY

ARTWORK

COVER